Skip to main content

Ausdruck

In der Dressur sind ausdrucksvolle Bewegungen von zentraler Bedeutung. Guter Ausdruck entsteht, wenn das Pferd die geforderten Lektionen präzise, kraftvoll und elastisch absolviert. Dabei soll es sich zwanglos und bei völliger Losgelassenheit bewegen, und auch in der höchsten Versammlung einen energischen Drang zum Vorwärtsgehen zeigen. Wird Versammlung nicht auf der Basis von Schwung erritten, verliert das Pferd seine Dynamik und damit auch seinen Ausdruck.

« Zur Glossar Übersicht